Russische Übersetzungen - englisch-russisch

Kontakt: info@tomarenko.de


© 2017 Tomarenko Fachübersetzungen, Hamburg
Übersetzungen. Translations. Письменные переводы.


Russische Übersetzungen, die dem Original in nichts nachstehen

In welche Sprachen / aus welchen Sprachen?

Die wichtigsten Sprachkombinationen unseres Übersetzungsbüros sind
deutsch - russisch
englisch - russisch.

Wir haben auch viele Erfahrungen mit mehrsprachigen Übersetzungsprojekten und arbeiten mit Übersetzern für andere Sprachen zusammen. Von einer reinen Vermittlung nehmen wir Abstand und konzentrieren uns auf eigene Stärken – Fachübersetzungen
ins Russische oder aus dem Russischen gepaart mit Mehrwertleistungen bei mehrsprachigen Projekten wie fachspezifische Recherchen, Terminologie-Management, Konvertierung und Aufbereitung der zu übersetzenden Dateien (z.B. Umwandlung von PDF), Lektorat und Korrektorat, einheitliches Formatieren, Anpassung des Layouts ...

Was wir übersetzen?

Wir spezialisieren uns auf hochwertige, inhaltlich genaue und stilistisch anspruchsvolle Übersetzungen (deutsch-russisch und englisch-russisch) in den technischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen:
Technische Dokumentationen – Übersetzungen von Handbüchern, Betriebsanleitungen, Bedienungsanleitungen, Gebrauchsanweisungen, Montageanleitungen, Spezifikationen, Produktkatalogen, Produktinformationen...
Business, legal and financial translations – z.B. Geschäfts- und Marketingpläne, Angebote, Verträge, Geschäftskorrespondenz, Statuten, Handelsregisterauszüge, Projektstudien (due diligence, feasibility studies), Finanzierungskonzepte, Präsentationen, Gutachten, Berichte und Protokolle, Bilanzen, P&L statements, Skripte und Lernunterlagen für das Management-Training, Finanz- und Steuerunterlagen, Lebensläufe und Arbeits- bzw. Dienstverträge, Corporate Governance- und Compliance-Richtlinien...
Unternehmenskommunikation – z.B. Firmenpräsentationen, HV-Unterlagen, Imagebroschüren, Pressemitteilungen, Werbeprospekte, Beiträge und Artikel für Fachzeitschriften und Messekataloge, andere Marketing-, PR- und Werbepublikationen (Print und Web)
Medizin und Pharma – z.B. Handbücher für medizinische Geräte, klinische Studien, Zulassungsdossiers, Informationen für Ärzte und Patienten...

Grundsätzlich arbeiten wir für
Firmenkunden (einige Referenzen sind hier aufgelistet) und übersetzen keine privaten Urkunden.

Wie übersetzen wir all das, wie läuft es technisch ab?

Normalerweise erstellen wir nach Ihrer Anfrage ein individuelles Angebot mit Preis und Lieferzeit. Voraussetzung dafür ist die Bereitstellung von den zu übersetzenden Inhalten (meistens als Dateien, aber auch auf Papier oder als Webseiten). Im Angebot werden auch das Dateiformat und die Lieferung der Dateien (hauptsächlich per E-Mail) angegeben.

Die fertigen Übersetzungen bekommen Sie in der Regel im gleichen Format wie das Original. Die am häufigsten verwendeten Dateiformate sind Word, Excel und PowerPoint. Wir übersetzen auch PDFs, möchten Sie aber bitten, diese Info zum Thema PDF (link) zu beachten.

Grundsätzlich arbeiten wir gerne auch mit allen anderen gängigen Dateiformaten und Programmen wie FrameMaker, QuarkXpress oder InDesign, sowohl für PC als auch Mac.

Als Übersetzungssoftware verwenden wir Translation-Memory-Programme wie Trados, SDL Studio 2011 oder MemoQ (mit der
Ausnahme von Across, lesen Sie dazu bitte unseren Blogeintrag), QA-Programme (quality assurance tools) und Projektmanagement-Software. Diese TEnT- bzw. CAT-Software (TEnT = translation environment tools, CAT = computer-assisted translation) bedeuten keine maschinelle Übersetzung (MT = machine translation), sondern dienen dem Erstellen von kundenspezifischen terminologischen Datenbanken und sorgen für einen konsistenten, zeitsparenden Umgang mit sich wiederholenden Segmenten im Originaltext (das automatische Erkennen von Wiederholungen und Übereinstimmungen, den sogenannten „matches“).

Wie gut sind unsere russischen, deutschen oder englischen Übersetzungen?

Mindestens so gut wie Ihr Original. Die sorgfältige Analyse und Prüfung der Inhalte während des Übersetzens führen gelegentlich sogar zur Neuvertextung oder Anpassung, sprich zur Verbesserung des Originals.

Wir denken mit und denken an Ihren Adressaten, damit Ihre Botschaft inhaltlich genau und stilistisch ansprechend ankommt. Wir übersetzen nicht wortwörtlich, sondern sinngetreu, und berücksichtigen dabei sowohl die Fachsprache Ihrer Zielgruppe, als auch Ihre firmeneigene Fachterminologie und
corporate wording.

Um das kommunikative Ziel zu erreichen, sei es klare Anweisungen zu geben, Ihre Kunden oder Geschäftspartner zu überzeugen oder Ihre Produkte positiv zu präsentieren, sind vor allem zwei Dinge notwendig:

Fachwissen und technisches Verständnis
Schriftliches Ausdrucksvermögen und ein richtiges Sprachgefühl.

Wie schnell können wir etwas übersetzen?

Realistischerweise rechnet man mit ca. 2.500-3.000 Wörtern pro Tag je Übersetzer. Wie schnell eine Übersetzung erstellt werden soll, hängt letztendlich von den verfügbaren Ressourcen ab. In der Regel übersetzen wir sehr schnell (natürlich ohne Qualitätseinbuße), so dass ein großes Übersetzungsprojekt mit einem Umfang von ca. 250.000 Wörtern innerhalb von sechs bis sieben Wochen komplett realisiert werden kann. Kleinere Übersetzungen können bereits am selben oder am nächsten Tag geliefert werden.
Uebersetzen wie Originale (russisch - englisch - deutsch)

Und was kostet die Übersetzung?

Laut dem Justizvergütungs- und entschädigungsgesetz (JVEG) werden Übersetzungen für Behörden mit Zeilenpreisen zwischen 1,55 Euro (je angefangene 55 Anschläge des schriftlichen Textes) und 1,85 Euro abgerechnet. Bei außergewöhnlich schwierigen Texten gelten Zeilenpreise bis 4 Euro.

Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) führt Umfragen und veröffentlicht regelmäßig den „
Honorarspiegel für Übersetzungs- und Dolmetschleistungen“. In der letzten Ausgabe des Honorarspiegels (Januar 2013) wird z.B. als durchschnittlicher Zeilenpreis für die Sprachkombination deutsch – russisch 1,23 Euro genannt.

Bei der Abrechnung nach Wörtern orientieren wir uns auf Preise ab 0,16 Euro pro Wort, weisen aber immer darauf hin, dass wir keine Standardpreise anbieten.

Der Übersetzungsaufwand hängt von vielen Faktoren ab, wie Umfang, Thema, Schwierigkeitsgrad, Liefertermin usw. Auch die oben genannten Preise verstehen sich als Preise für die Übersetzung eines Fließtextes. Es kommt aber häufig vor, dass die zu übersetzenden Inhalte eher Sachwortregister, als Fließtexte darstellen. Eine ähnliche Situation (kein Fließtext) entsteht bei der Übersetzung von PowerPoint-Präsentationen, die typischerweise viele Listen und Aufzählungen von Stichworten und thesenhaften Überschriften ohne ausführliche, zusammenhängende Erklärungen darstellen.

Aus diesem Grunde ziehen wir es meistens vor, nach der Prüfung der zu übersetzenden Dokumente ein
Angebot mit einem Festpreis zu unterbreiten. Anstelle einer ungefähren Preisorientierung (Wort- oder Zeilenpreis bei noch nicht endgültig festgestelltem Umfang) bekommt der Kunde ein transparentes, nachvollziehbares Preisangebot ohne etwaige unangenehme Überraschungen.

Um sich noch ausführlicher über das Thema Preis für Übersetzungen deutsch – russisch und englisch – russisch zu informieren, lesen Sie bitte unsere Kommentare bzw. Empfehlungen
für Einkäufer.

Probeübersetzungen?

Machen wir so gut wir gar nicht, es sei denn, es handelt sich um ein richtig großes Übersetzungsprojekt oder eine offizielle Ausschreibung.

Allerdings können Sie die Qualität unserer Übersetzungen, vor allem Übersetzungen ins Russische, jetzt schon selbst beurteilen. Dazu dienen diese
-
Referenzen mit Kundenstimmen,
-
Portfolio mit Leseproben,
- Artikel im
Blog „Anmerkungen des Übersetzers“, meist auf Englisch oder auch auf Deutsch.

Für weitere Informationen über unsere Übersetzungsdienstleistungen nehmen Sie bitte
Kontakt mit uns auf. Über Ihre Anfrage werden wir uns freuen.

Stacks Image 6484
Stacks Image 6514
Stacks Image 6504